arrow-more-24 arrow-more-32 arrow-more-outline-24 arrow-more-outline-32 arrow-open-outline-32 arrow-open-solid-32 arrow-solid-16 business-solid-32 calender-solid-32 close-outline-24 close-outline-32 close-solid-36 doc-logo-original drop_down_arrow-32 email-solid-32 facebook-solid-30 facebook-solid-32 facebook-solid-48 fax-solid-32 form-solid-32 home-solid-32 info-outline info-solid-32 location-solid-32 locator-solid-36 lock-solid-32 login logo-classic-trader loupe-solid-32 loupe-solid shapeCreated with Avocode.main-menu-outline-36 news-solid shapeCreated with Avocode.opening-time-30 partner-solid phone-solid-32 placeholder-32 profile-outline-24 route-solid-32 search-solid-32 sevice-solid-32 shop-solid-32 test-drive-72 twitter-solid-32 twitter-solid-48 user-account-32 youtube-solid-48

Traum-Klassiker finden leicht gemacht

Seit dem Benz Patent-Motorwagen Nummer 1 von 1886 ist viel Zeit vergangen, Automobilhersteller kamen und gingen, doch bis heute sind viele ihrer Schöpfungen erhalten geblieben. Wer heute einen Oldtimer kaufen möchte hat die Qual der Wahl. Classic Trader begleitet Sie durch eine Zeitreise.

Mit dem Bau des ersten Automobils durch Carl Benz wurde die Welt der Mobilität revolutioniert, mit der Ford Tin Lizzie überarbeitet und mit dem Mercedes-Benz 300 SL „Flügeltürer“ perfektioniert. Was heute ein Alltagsfahrzeug ist kann schon morgen ein gesuchter Oldtimer sein, man denke nur an den VW Käfer, den 2CV von Citroën und den Renault 4. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts hat es mehr als 2.500 Automobilhersteller gegeben, wie viele Fahrzeuge in diesem Zeitraum entstanden sind lässt sich kaum noch rekonstruieren. Es entstanden Klassiker und Legenden, Vergessene und Unvergessene – doch was macht ein Automobil besonders? Die Karosserie? Der Fahrer? Der Motor? Es liegt im Auge des Betrachters, eine persönliche Geschichte kann manchmal mehr Wert sein als alle PS der Welt. Einst war der Trabant durch eine Hassliebe mit den Bürgern verbunden, heute hat er eine treue Fangemeinde mit etlichen Fanclubs und Treffen.

Nachkriegs-Oldtimer in der jungen Bundesrepublik

Die Nachkriegszeit in Deutschland stand ganz im Zeichen des Wiederaufbaus, dem Wunsch nach Mobilität und des Wirtschaftswunders. Mit dem VW Käfer, der BMW Isetta und dem Citroën 2CV konnte erstmals in der Geschichte des Automobils eine breite Masse angesprochen werden, das Automobil wurde erschwinglich. Doch neben den Nachkriegs-Oldtimern der Kategorie Kleinwagen entstanden auch unvergessene Klassiker höherer Preissegmente wie der Mercedes-Benz SL, die sogenannte Pagode, und die Mercedes-Benz Heckflosse, heute gesuchte Klassiker, die leider viel zu selten zum Verkauf stehen. Parallel zu den deutschen Oldtimern schufen auch die Briten mit dem Aston Martin DB4, dem Austin-Healey 3000 und dem Austin-Healey Sprite Nachkriegs-Oldtimer für die Ewigkeit. Ein wahres Prachtexemplar jener Nachkriegszeit ist der Jaguar XK 120, ein Roadster mit einer außergewöhnlich schönen Karosserie und starkem Motor. Bei einem Cadillac DeVille der 1960er Jahre werden heute nicht nur Freunde amerikanischer Automobile schwach – die legendäre Heckflosse ist bis heute unverkennbar. Der Traum vieler junger Leute – damals wie heute – ist der VW T1 Bus, auch als Bulli bekannt, den viele Oldtimerfreunde älterer Baujahre mit unvergesslichen Urlauben und Lebensgefühl assoziieren. Auch aus dem Nachbarland Frankreich wurden Nachkriegs-Oldtimer nach Deutschland exportiert, man denke nur an den legendären Citroën DS – die Göttin - der mit einem ungewöhnlichen Design und einem seinerzeit völlig neuen Fahrgefühl die Massen für sich begeistern konnte.

Für welche Epoche Ihr Herz auch immer schlägt – Classic Trader ist mit über 10.000 internationalen Fahrzeuginseraten und einem Handelsvolumen von über 750 Mio. € Deutschlands größter Online-Marktplatz für Oldtimer, Youngtimer & klassische Motorräder.
 
Auch wenn Sie ein klassisches Fahrzeug oder Motorrad verkaufen wollen, um Platz für einen neuen Klassiker machen, ist Classic Trader Ihr idealer Partner für die internationale Vermarktung. Mit einem Inserat bei Classic Trader erreichen Sie jeden Monat über 500.000 potentielle Kunden aus mehr als 27 Ländern.

Vorteil für Mitglieder des Deutschen Oldtimer Club: 1 kostenloses Inserat
Bitte nutzen Sie den Gutscheincode auf unserer Vorteilsseite für Clubmitglieder - zum Gutscheincode

Nehmen Sie Kontakt auf

Deutscher Oldtimer Club - Mitgliederbetreuung